2. Korporalschaft

2. Korporalschaft

Die 2. Korporalschaft wurde im Jahre 1952 gegründet.
Sie besteht zur Zeit aus 13 aktiven, drei inaktiven und einem Ehrenmitglied.
Ihr Wachlokal ist das „Brauhaus Peltzer“ auf der Dürener Straße.
Der Korporalschaftsabend findet immer am zweiten Freitag im Monat um 20:00 Uhr statt.



Dieter Schleip

Dieter Schleip

Eintritt: 2004
Funkenname: Fleeschklöpper
Dienstgrad: Sergeant
Besondere Einsätze:
– Mitglied der Funkenwache
– Korporalschaftsführer


Herbert Offermann

Herbert Offermann

Eintritt: 1992
Funkenname: Ich hann Ahnung vun Fußball
Dienstgrad: Oberwachtmeister


Horst Storms

Horst Storms

Eintritt: 2001
Funkename: Zapphahn
Dienstgrad: Sergeant


Joachim Windmüller

Joachim Windmüller

Eintritt: 1990
Funkenname: Rohrbruch
Dienstgrad: Fähnrich
Besondere Einsätze:
– Mitglied der Funkenwache


Ralf Heinz

Ralf Heinz

Eintritt: 1985
Funkenname: Schruppfielsche
Dienstgrad: Leutnant
Besondere Einsätze:
– Mitglied der Funkenwache


Sascha Offermann

Sascha Offermann

Eintritt: 2003
Funkenname: Schötzekönnick
Dienstgrad: Korporal