7. Korporalschaft

7. Korporalschaft

Die 7. Korporalschaft wurde im Jahre 1952 gegründet. Sie besteht zur Zeit aus 23 aktiven und 5 inaktiven Mitgliedern.

Die 7. Korporalschaft im Jahr 2016

Die 7. Korporalschaft im Jahr 2016



Reiner Müller

Reiner Müller

Eintritt: 1988
Dienstgrad: Leutnant
Funkenname: Klosettstop
Besondere Einsätze:
– Korporalschaftsführer seit 2006
– Mitglied der Funkenwache
– 2. Zeugwart seit 2017


Stefan Berlin

Stefan Berlin

Eintritt: 1994
Dienstgrad: Oberwachtmeister
Funkenname: Berliner
Besondere Einsätze:
– Stellv. Korporalschaftsführer seit 2017
– Mitglied der Funkenwache
– Vize-Spieß seit 2014


Thorsten Breuer

Thorsten Breuer

Eintritt: 1994
Dienstgrad: Leutnant
Funkenname: Nüratirei
Besondere Einsätze:
– Mitglied und Sprecher der Funkenwache
– Sprecher der Tanzgruppen


Helmut Pacht

Helmut Pacht

Eintritt: 1989
Dienstgrad: Leutnant
Funkenname: Maggiflasch
Besondere Einsätze:
– Vize-Spieß 2002-2006
– 2. Zahlmeister seit 2017


Guiso Streußer

Guido Streußer

Eintritt: 1986
Dienstgrad: Oberleutnant
Funkenname: Stromlose Ader
Besondere Einsätze:
– Vortragender im Zwiegespräch „Labbes on Drickes“


Wolfgang Gühsgen

Wolfgang Gühsgen

Eintritt: 1979
Dienstgrad: Hauptmann
Funkenname: Funkeschlofmötz
Besondere Einsätze:
– Korporalschaftsführer von 2002 bis 2006
– Bis 2011 Mitglied der Funkenwache
– Adjutant 2014 – 2017


Kurt Busenius

Kurt Busenius

Eintritt: 1990
Dienstgrad: Fähnrich
Funkenname: Backebär
Besondere Einsätze:
– Einsatz beim Wagenbau
– Mitglied der Funkenwache


Guido Lowis

Guido Lowis

Eintritt: 1996
Dienstgrad: Oberwachtmeister
Funkenname: Funkuhr
Besondere Einsätze:


Harald Hüselitz

Harald Hüselitz

Eintritt: 1983
Dienstgrad: Leutnant
Funkenname: Naatsühl
Besondere Einsätze:
– Bis 2012 Mitglied der Funkenwache
– 1. Zeugwart seit 2017

Manfred Krause

Manfred Krause

Eintritt: 1988
Dienstgrad: Hauptmann
Funkenname: Braatsch
Besondere Einsätze:
– Von 1993-1995 Tanzoffizier der Gesellschaft
– Ordonanzoffizier
– Mitglied der Funkenwache


Heinz-Willi Windmüller

Heinz-Willi Windmüller

Eintritt: 1980
Dienstgrad: Hauptmann
Funkenname: Spielteufel
Besondere Einsätze:
– Komiteefahrer


Hans-Peter Römer

Hans-Peter Römer

Eintritt: 2010
Dienstgrad: Stabsgefreiter
Funkenname: FlipFlop
Besondere Einsätze:
– Ordonanzoffizier


Udo Bauer

Udo Bauer

Eintritt: 1983
Dienstgrad: Major
Funkenname: Molto Fill
Besondere Einsätze:
– Von 1991-1992 Tanzoffizier
– Mitglied der Funkenwache
– Stallmeister

Dirk Puh

Dirk Puh

Eintritt: 2006
Dienstgrad: Korporal
Funkenname: Lüsterklemmchen
Besondere Einsätze:
– Ordonanzoffizier


Peter Siegers

Peter Siegers

Eintritt: 1996
Dienstgrad: Stabswachtmeister
Funkenname: Bangbotz
Besondere Einsätze:
– Mitglied im Regimentsspielmannszug


Sven Busenius

Sven Busenius

Eintritt: 2012
Dienstgrad: Obergefreiter
Funkenname: Wertmärkchen
Besondere Einsätze:
– Feldfahnenträger


Marc Braun

Marc Braun

Eintritt: 2013
Dienstgrad: Gefreiter
Funkenname: Footzluuse
Besondere Einsätze:


Charlie Jakobs

Charlie Jakobs

Eintritt: 2014
Dienstgrad: Gefreiter
Funkenname: Rucksackkarl
Besondere Einsätze:
– Mitglied der Funkenwache


Jürgen Plum

Jürgen Plum

Eintritt: 1995
Dienstgrad: Oberwachtmeister
Funkenname: Muzemännchen
Besondere Einsätze:
– Bis 2012 Mitglied der Funkenwache


Bernd Buntenbruch

Bernd Buntenbruch

Eintritt: 1987
Dienstgrad: Fähnrich
Funkenname: Cineman
Besondere Einsätze:
– 2. Zekretär seit 2017