Marco Zimmermann neuer Präsident und Jürgen Rößler neuer Kommandant der Funken-Artillerie

Auf der gestrigen Jahreshauptversammlung des größten Eschweiler Traditionskorps im Talbahnhof wurde Marco Zimmermann zum neuen Präsidenten gewählt. Ihm steht Jürgen Rößler als Kommandant zur Seite. Der geschäftsführende Vorstand wird komplettiert durch Jörg Ortmann als Vizepräsident, Hartmut Fröhlich als 1. Zahlmeister, Manuel Wilkens als 1. Zekretär.

Tanz und Musik bei Kostümsitzung der Funken

Es war ein Abend voller Highlights, mit einem abwechslungsreichen Programm und guter Laune. Die Kostümsitzung der Rote-Funken-Artillerie bescherte dem Publikum einen kurzweiligen Abend und überzeugte mit einem bunten Programm aus Tanz, Gesang und Reden. Im Vorprogramm der Sitzung präsentierten sich die „Funkepute“, auf die die KG sehr stolz ist. „Inzwischen sind wieder 50 Kinder aktiv“, so Präsident Hubert Deutz. Das Hauptprogramm des Abends eröffneten die „Original Eschweiler“, die dem Publikum gleich zu Beginn ordentlich einheizten. Schließlich marschierte das Funkenkorps auf, gefolgt von Regimentsspielmannszug und Wachkapelle, die in ihren neuen Uniformen glänzte. Das Tanzpaar Shalina Müller und Tim Kothes begeisterte das  [ Read More ]

„Funkentöchter“ und Showtanzgruppe „Can’t Stop“ sind nicht zu bremsen!

Beim 19. Kupferstädter Tanzturnier, also der Stolberger Stadtmeisterschaft, erreichten die „Funkentöchter“ den dritten Platz, die Showtanzgruppe wurde Vizestadtmeister! Nachdem wir diese Woche von 3 Ausfällen erfahren haben, wurde sich der Trainingseinheit am Dienstag vor allem dem Umstellen gewidmet.

Die Roten Funken wünschen ein „FROHES NEUES JAHR!“

Die Rote Funken-Artillerie Eschweiler e. V. 1913 wünscht allen Mitgliedern, Freunden, Unterstütztern und Gönnern ein frohes neues Jahr 2017. Wir freuen uns auf eine tolle und erfolgreiche Session mit euch! Hier gehts zu den Terminen der Session 2016/17.

Das war die Funkenfiesta 2016: Kölsche Hits und Eischwiele Tön sind immer schön

Vor allem musikalisch hat die traditionelle Funken-Fiesta der „Roten“ auf dem Marktplatz ihren zahlreichen Besuchern wieder eine ganze Menge zu bieten Eschweiler. Beste Feierlaune herrschte am vergangenen Wochenende auf dem indestädtischen Marktplatz. Die Roten Funken hatten zu ihrer traditionellen Funkenfiesta geladen. Ein abwechslungsreiches Musikprogramm, sowie zahlreiche Attraktionen, sorgten für großen Andrang und begeisterten das Publikum. Los ging es am Freitagabend mit den „Stabelsjeck“. Die Eschweiler Mundartband erfreute den proppenvollen Markt mit Karnevalshits und lud die Feiernden zum Mitsingen und –schunkeln ein, bevor die beiden ehemaligen „Höhner“ Ralf Rudnik und Peter Bauchwitz mit ihrer Band „Köllefornia“ die Bühne betraten, und mit  [ Read More ]

14. Funkenfiesta am 20. und 21. Mai auf dem Markt!

Die Rote Funken-Artillerie Eschweiler e. V. 1913 veranstaltet am Freitag, dem 20. und am Samstag, dem 21. Mai 2016 ihre 14. FUNKENFIESTA auf dem Eschweiler Marktplatz. Sehen Sie hier die Vorschau zum Programm:

Bei den Funken regnet es Edelmetall

Ehrenrat verbringt mit zahlreichen Gästen muntere Stunden bei „löstije Klaaf met Eischwiele Alaaf“ Eischwiele. Schunkeln unter Regenschirmen – für Rosenmontag wünschen sich das die Eschweiler Karnevalisten ganz sicher nicht. Am Sonntag machte ihnen das aber gar nichts aus, denn die rot-weißen Regenschirme hingen nur als amüsante Dekoration von der Decke, als sich im Saal des Talbahnhofs Mitglieder und Gäste des Ehrenrats der KG Rote Funken Artillerie zum „Löstije Klaaf“ trafen.

Erst regnet‘s rote Rosen, dann folgt ein Programm der Extraklasse

Die KG Rote-Funken-Artillerie feiert ihre Kostümsitzung in der Festhalle Weisweiler. Präsident Hubert Deutz feiert seinen 60. Geburtstag. Eischwiele. Auch an diesem Wochenende regnete es wieder rote Rosen in der Festhalle Weisweiler. Die Rote-Funken-Artillerie feierte ihre Kostümsitzung mit vielen Gästen und einem tollen Programm. In der Weisweiler Festhalle ging es schon vor dem offiziellen Beginn los, denn die Funkepute präsentierten ihr Können unter dem Kommando ihres Kinderpräsidenten Hannes Ortmann.

Große Kostümsitzung am 16. Januar 2016

Die Rote Funken-Artillerie im Jubiläumsjahr

Am 16. Januar 2016 findet ab 19.00 Uhr (Einlass 18.00 Uhr) unsere „Große Kostümsitzung“ in der Festhalle Eschweiler-Weisweiler statt. Neben der Tanzgruppe „United Dancers“, „Stabelsjeck“, „Stimmenparodist Jörg Hammerschmidt“, „Fred van Halen mit Aki“, „Die Original Eschweiler“, „Mr. Tom Luciano“, der „Eschweiler Scharwache“, und die „Altreucher“ präsentieren sich natürlich auch unsere eigenen Gruppierungen, wie unser Tanzpaar Shalina Müller und Tim Kothes, Tanzmarie Julia Krieger, die Funkenwache mit ihrer Marketenderin Carina Bauer, die Funkentöchter, unsere Showtanzgruppe „Can’t Stop“, die Kanoniere sowie der Regimentsspielmannszug und die Wachkapelle auf unserer Bühne.

Et Zelt steht Kopp am Fastelovendssamstag, dem 6. Februar 2016

Am 6. Februar findet „Et Zelt steht Kopp“ im Funkenzelt auf dem Marktplatz statt. Ab 20.00 Uhr (Einlass 19.30 Uhr) spielen u. a. Heartbeat, Puddelrüh und Stabelsjeck auf unserer Bühne. Es gibt also wie in jedem Jahr „LIVE MUSIK NON STOP“ und Pittermännchen zum selber zapfen! Karten gibts bei den Vorverkaufsstellen Autohaus Sazma, Hotel Restaurant Zur Altdeutschen – Kochsgasse 8 und beim Zahlmeister Hartmut Fröhlich unter 0177-8018720 zum Preis von 8,- EUR. Karten gibt es auch an der Abendkasse zum Preis von 10,- EUR.

Endergebnisse des Funkenkegelns

Endergebnisse Funkenkegeln 2015 Mannschaftswertung: 1. Platz 10. Korporalschaft 545 Holz 2. Platz 13. Korporalschaft 523 Holz 3. Platz 14. Korporalschaft 495 Holz

Bekanntmachung: Funkenkegeln 2015

Liebe Funken, das diesjährige Funkenkegeln steht vor der Türe. Das Kegeln findet jeweils im Haus Lersch, Dürener Straße statt. Treffpunkt: 10.30 Uhr | Beginn 11.00 Uhr Folgende Partien wurden ausgelost:

In der Festhalle regnet es „hömmele“ rote Rosen

Die Rote Funken-Artillerie im Jubiläumsjahr

Und der Elferrat startet bei der Kostümsitzung der KG Rote-Funken-Artillerie zu später Stunde eine Polonaise. Verdiente Karnevalisten ausgezeichnet. Wenn es zu Beginn rote Rosen regnet, das Publikum auch bei der letzten Band noch textsicher mitsingt und der Elferrat zu später Stunde eine Polonaise durch den Saal tanzt – dann kann man wohl von einer gelungenen Kostümsitzung sprechen. Und eben eine solche feierte die KG Rote-Funken-Artillerie Eschweiler am Samstagabend in der Weisweiler Festhalle. Noch vor dem offiziellen Beginn der Kostümsitzung gaben die Funkenpute unter dem Kommando ihres Kinderpräsidenten Hannes Ortmann eine Kostprobe ihres Könnens. Dann zogen die Roten Funken unter dem  [ Read More ]

Nachruf

Die KG Rote Funken-Artillerie Eschweiler e. V. 1913 musste im Jahre 2014 von lieben Menschen und verdienten Funken Abschied nehmen. Die Verstorbenen waren Jahrzehnte lang für ihre Gesellschaft aktiv.

„Funkentöchter“ sind Vizestadtmeister in Stolberg | Neue Showtanzgruppe „Can’t Stop“ belegt dritten Platz

Showtanzgruppe Can't Stop beim Erbsensuppeessen 2014

„Can’t Stop“, die neue Showtanzgruppe der Funken-Artillerie fegt seit dieser Session nicht nur über die Bühnen der Indestadt. Bei der am 30.11.2014 stattgefundenen Stadtmeisterschaft bei der KG Mölle in der Nachbarstadt Stolberg erlangte sie den dritten Platz, unsere „Funkentöchter“ wurden sogar Vizestadtmeister. Erfahren Sie hier mehr über unsere neue Showtanzgruppe „Can’t Stop“ und unsere „Funkentöchter„.

Langjähriger Roter Funke Obrist Fred Engel verstorben

Die KG Rote Funken-Artillerie Eschweiler e. V. 1913 trauert um Ihr langjähriges Mitglied Fred Engel. Fred (Funkenname Schluckspecht) wurde 1962 Mitglied unserer Gesellschaft. Von 1974-1998 war er Tänzer bei den Quespelsjonge/Funkenwache und von 1972-2002 Korporalschaftsführer der 7. Korporalschaft. Von 2002-2006 übernahm er das Amt des Kommandanten unserer Gesellschaft. Seit vielen Jahren übernahm er die verschiedensten Aufgaben in den Funken und bereicherte die Gesellschaft mit seinem Engagement und seinem Frohsinn.

Funkenfiesta 2014: Räuber und ihre Komplizen machen die Nacht zum Tage

Bei der 13. Funkenfiesta herrscht auf dem Marktplatz beste Feierlaune. Das musikalische Programm kann sich sehen und hören lassen. „Ich sach et ja immer: Die beste Stimmung, die herrscht auf den Mädchensitzungen in Vettweiß und hier in Eschweiler!“, dass aber auch die Indestadt-Jungs gut feiern können, und das nicht nur zu Karneval, davon konnten sich Karl-Heinz „Charly“ Brand und seine „Räuber“ am Freitagabend ein eindrucksvolles Bild auf dem gut besuchten Marktplatz machen. Rot-weiße Sommerstimmung Zum 13. Mal hatten die Roten Funken zu ihrer „Funkenfiesta“ geladen und zwei Tage lang das Stadtzentrum mit ihrer rot-weißen Sommerstimmung infiziert. Die Klänge des Jugendtrompetercorps  [ Read More ]

Hubert Deutz bleibt Präsident, neuer Kommandant ist Hubert Coppeneur

Am Donnerstag, dem 3. April 2014 fand die Jahreshauptversammlung mit Vorstandsneuwahlen bei der Funken-Artillerie auf dem Plan. Im vollbesetzten Saal des Talbahnhofes wurde Hubert Deutz im Amt des Präsidenten bestätigt. Neuer Kommandant ist Hubert Coppeneur. Weiterhin wurden im Amt bestätigt: René Costantini (1. Zekretär), Hartmut Fröhlich (1. Zahlmeister) und Dirk Sazma (Vizepräsident).

Fastelovend 2014: Bei den Roten Funken ist was los!

An den Karnevalstagen steht das große „Funkezelt op d’r Maat“ wieder Kopf! Wie in jedem Jahr bieten wir ein tolles Programm in unserem beheizten Zelt auf dem Eschweiler Marktplatz. Los geht es am Wievefastelovend: Ab 11.11 Uhr heißt es Altweiberball mit Musik vom DJ und ab 20.00 Uhr mit der HSO-Band, Eintritt 5,- EUR. Am Karnevalsfreitag findet der Pänz-Dänz in Zusammenarbeit mit dem Eschweiler Jugendamt statt. Beginn ist um 18.00 Uhr für Jugendliche von 14-16 Jahren. Am Karnevalssamstag geht’s ab 11.11 Uhr mit dem Frühschoppen los, Eintritt 2,- EUR.

Kostümsitzung am 8. Februar 2014: Klemens Mohr und Hermann-Josef Clemens seit 60 Jahren „Rote“

Die Rote Funken-Artillerie im Jubiläumsjahr

Im Jahr eins nach dem 100. Geburtstag feiert die KG Rote-Funken-Artillerie gewohnt stimmungsvoll weiter. Buntes Programm und Ehrungen. Eischwiele. Sie befinden sich in Jahr eins nach den Feiern zu ihrem 100. Geburtstag – und sind keinesfalls gewillt, den Fuß auch nur leicht vom Gas zu nehmen. Dies stellten die Jecken der KG Rote-Funken-Artillerie am Samstagabend während ihrer Großen Kostümsitzung in der vollbesetzten Weisweiler Festhalle eindrucksvoll unter Beweis. So erklang bereits zum Einmarsch aus zahlreichen Kehlen der vielsagende Vers: „Rote Funken, das sind Kerle…“ Wenig später war die Bühne der Festhalle in ein rot-weißes Farbenmeer getaucht, als Spieß Jürgen Rößler das  [ Read More ]